Vita

Brümmer Hans

  • Jahrgang 1937
  • Ausbildung zum Radio- und Fernsehtechniker
  • Studium der Elektrotechnik in Hannover und Braunschweig
  • 1965 bis 1975 Leitung einer Forschungs- und Entwicklungsabteilung für Geräte der Luftfahrttechnik
  • 1975 bis 2001 Professor an der Fachhochschule Hannover (heute Hochschule Hannover). Arbeitsgebiete: Industrieelektronik, Mikroprozessortechnik, Elektronische Gerätetechnik sowie Grundlagen der Informationstechnik 
  • Gründung der Arbeitsgemeinschaft für Rehabilitationstechnik (AG Reha) an der FH Hannover Entwicklung des PC-Blindenarbeitsplatzes TABION  (Taktil-akustisches Blinden-Informationssystem)